Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

in eben lässt es sich leben!

"die salzburg" schafft Eigentum: 34 Wohnungen im 1. Bauabschnitt.

Umgeben von einer imposanten Bergwelt und zentral gelegen inmitten der Salzburger Sportwelt Amadé liegt der wunderschöne Ort Eben im Pongau. Eingebettet in eine herrliche Natur bietet Eben ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten und Sportmöglichkeiten für Jung und Alt, für Familien und Alleinstehende.

„die salzburg“ errichtet hier in der Badeseestraße voraussichtlich ab Frühjahr/Sommer 2020 im ersten Bauabschnitt in 4 Häusern 34 Eigentumswohnungen (von insgesamt 57 geplanten Einheiten). Die Fertigstellung dieses Bauabschnitts ist im Herbst 2021 geplant.

 

"wohnfühlen" in eben!

 

Herzlich mehr als gut geplant: Moderne Architektur, Barrierefreiheit und die Verwendung von erneuerbaren Energien (Fernwärme Eben und Photovoltaikanlage) - unser Bauprojekt in der Badeseestraße in Eben hat einiges zu bieten!

Den BewohnerInnen stehen neben gemütlichen Privatgärten mit Terrassen sowie großzügigen Balkonen auch eigene Kellerabteile, ein Lift und gemeinschaftliche Wasch- und Trockenräume zur Verfügung. Eine großzügige Tiefgarage sowie Parkplätze im Freien bieten zudem ausreichend Möglichkeiten, die PKW der BewohnerInnen abzustellen.

1-Zimmer Wohnungen sind bereits ab € 191.430,00 erhältlich.

das projekt: wohnen in eben.

herzlich mehr als gewohnt!

 

"die salzburg" setzt auch in der Badeseestraße wieder auf moderne Standards: Fußbodenheizung, moderne keramische Beläge, zeitloses Fertigparkett, Innentüren mit Stahlzargen und hochwertige Sanitärausstattung sorgen für ein angenehmes Wohngefühl mit Mehrwert. Zudem bieten Fenster mit Kunststoffprofil und 3-fach-Wärmeschutzverglasung sowie ein automatisches Lüftungssystem die optimale Grundlage für ein gutes Raumklima.

 

die lage? sehr gut!

 

Neben dem regionalen Nahversorger sind auch die örtliche Apotheke und die Post nur wenige Gehminuten von der Badeseestraße entfernt. Verschiedene Gastronomiebetriebe bieten Köstlichkeiten aus der Umgebung an und auch das Gemeindeamt, die Volksschule und das Musikum befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Ennstalbahn verbindet als öffentliches Verkehrsmittel Eben mit den umliegenden Nachbargemeinden und über die A10 Tauernautobahn sind sowohl Salzburg als auch Kärnten auf direktem Weg gut zu erreichen.

Neues von "die salzburg"